Giga Ritsch feiert EP!

“Das Rhiz war gsteckt voll, Wiener Blond, Yasmo, Selbstlaut, und Beast Poet haben die Leute noch vor meinem Auftritt zum Auszucken gebracht. Ich war dann einfach nur mehr überwältigt von so viel Liebe. Normalerweise bin ich auf der Bühne nicht so schmähstahd, aber ihr habt mich einfach nur umgeblasen.” schreibt Giga Ritsch auf facebook. Und stimmt! So war’s! Ein echter HipHop-Abend mit jeder Menge Skills, Liebe und Emotion!

Wer ist Giga?
GIGA RITSCH ist Emanzipation von der Konvention. Giga Ritsch ist ein Kind aus Wien, aber nicht von hier. Sie macht Hip-Hop – im weitesten Sinn: Sprechgesang über Beats. Ihre Sprache ist eine wilde Mundart-Mischkulanz und ohne klare regionale Zuordnung, aber irgendwie im Osten Österreichs zu Hause. Sie hat keine Regeln, und die, die sie hat, bricht sie.
Die Musik dazu stammt abwechselnd von Makki (Le Toy, Binder und Krieglstein) und Selbstlaut (Broken Sequence). Selbstlaut steht für klassische Hip-Hop-Beats, Makki kommt eher von der elektronisch-experimentiellen Seite.
Die Texte kommen aus dem Bauch und zielen auch genau dort hin. Mal hart wie ein Boxhandschuh, mal wie verliebte Schmetterlinge. Dazu Gigas Stimme: Giga singt, und das mit Soul. Sie erzählt Geschichten, sie klagt an, sie feiert, sie kotzt sich aus. Sie liebt das Leben. Giga kennt kein „wurscht“, weil Giga immer superlativ ist.

Giga Ritsch Links
Giga Ritsch auf Bandcamp
Giga Ritsch Webseite
Giga Ritsch auf facebook

Share

Monstersommer – mieze medusa & tenderboy ft Julie Anastassiou – Video released

Danke an Helmut, Markus, Nefeli, Mikis und den Strand von Vassilikos für die Hilfe beim Video. Die Kamera war klein, unser Herz groß.

Monstersommer ist auf der Monstersommer EP von mieze medusa & tenderboy erschienen und digital in den gängingen Stores und als CD im rufzeichen store erhältlich!

Rap & Gesang: Mieze Medusa, Julie Anastassiou
Gitarre: Julie Anastassiou
Bass: Stefan Thaler
Percussion: German Belmar Valeria

Share

mieze medusa & tenderboy – Monstersommer EP

Manche Songs bekommst du geschenkt. Mit den Füßen im Sandstrand fallen dir ein paar Zeilen ein, über Sonne, Salzwasser und über einen Sommer, der monstergroß in deinem Leben rumsteht, als hätte er nichts Besseres zu tun. Monster, wie in unförmig, maßlos, schwer zu begrenzen, nicht leicht zu fassen. Ein Monster, wie es der Sommer sein kann, die Liebe, die Welt und die Angst.
Unter dieser inhaltlichen Klammer versammeln sich 3 ½ neue mieze
medusa & tenderboy Songs, von gut gelaunt bis wortreich entsetzt.
Unterstützt werden wir dabei von drei großartigen VocalstInnen: Julie
Anastassiou, Willi Landl & Beast Poet.

Buy: Bandcamp

!records CD-Shop

Amazon

 

Share

Yasmos neue Single & Video!

Yasmo & Klangkantine - es ist musik Für Yasmo war 2014 ein gutes Jahr. 2015 beginnt aber besser: Yasmo & Bacchus werden ab jetzt live von der wunderbaren Klangkantine verstärkt. Jede Menge Blech und jede Menge Glitzer ergeben in Summe 1000 Liebe und eine brandheiße Single. Es ist Musik.
Neugierig?
Am 14.01.2015 kannst du dir das live anschauen, wenn Yasmo & die Klangkantine ihr Wiendebut im ORF RadioKulturhaus geben. Ja, im großen Saal :-)

Yasmo & die Klangkantine
ORF RAdioKulturhaus Wien
Mittwoch, 14. Januarum 19:30

Oder du schaust dir jetzt sofort das Video an und kaufst dir “Es ist Musik” auf bandcamp!

Erzählt euren Freunden davon!

Share

Bass, Tanz, Glitzer, Licht feat. Willi Landl

Sparverein der Träume ist das dritte Album der Wiener HipHop-Formation mieze medusa & tenderboy. !records, 2014, CD + mp3

Musik: tenderboy, Lyrics: Mieze Medusa & tenderboy, Gesang: Willi Landl, Cuts: DJ Leon, Keyboards: Dieter Stemmer

Das Video hat die wunderbare Katharina Pichler für uns gemacht!

Es gibt Nächte, da zieht sich meine Stadt die Tanzschuhe an, steckt sich die Discokugel ins Haar und tut so, als hätte sie die Erfindung der Popkultur immerhin bemerkt. Es gibt Nächte, die dauern Wochen… Einmal Liebe, Hüftschwung & Soul Train für alle!

„Du hast das Herz in der Hose und Beton an den Füßen / denn dort drüben tanzen jene / die zuhause viel mehr üben / heiß ist diese Nacht und voller Bänderbieger, Profitänzer / Moonwalker, Grenzgänger / hey du schau da drüben dieser Schlangenmensch / mit Gelenken an den Oberschenkeln / Wo ist das Vergnügen / wenn die alle hier auf Contest dancen?“

CD kaufen – direkt im rufzeichen-shop Oder digital auf bandcamp oder iTunes

Share

rufzeichen records label night

mieze medusa & tenderboy, Sparverein der Träume, Falter Es gibt immer einen Grund zu feiern! Der Sparverein der Träume ist erschienen, wir freuen uns über Airplay beim Radio des Vertrauens (“Wünscht euch Bass Tanz Glitzer Licht auf fm4, will ya?!”), die Pressearbeit beginnt sich auszuzahlen!

Yasmo, fm4 Soundselection 30Aber wir haben noch mehr Grund zu feiern, auch bei Yasmo gibt es wieder wunderbare Neuigkeiten. Ihr Powerplayhit “Kein Platz für Zweifel” hat es auf die FM4 Soundselection 30 geschafft!

Aber wenn wir ganz ehrlich zu uns sind, wir würden auch feiern, wenn es anders laufen würde! Höchste Zeit, dass sich wiedermal alle auf einen Haufen schmeissen! Höchste Zeit, Gelegenheit zu geben, uns zu vernetzen! Und das machen wir:

Am 20. Juni 2014 gibt es eine Labelnight im Wiener Fluc (praterstern 5, 1020 Wien)!

STRAIGHT OUTTA PRATERSTERN

straightouttpratersternEine neue Veranstaltungsreihe heißt österreichische HipHop Labels im Fluc am Wiener Praterstern willkommen. Das Label ist Programm, die Musik HipHop, der Eintritt frei!

Frei? Soweit so gut. Um eine kleine Gabe im Sinne einer freien Spende wird gebeten.

RUFZEICHEN RECORDS /// 20.6. // 21:00 /// freie Spende

Live
* Mieze Medusa & Tenderboy
* Yasmo
* doppelt sichtbar

Djs
* Leon
* Bacchus
* Thomas Reitmayer

Zum fb-Event!

Share

mieze medusa & tenderboy – Sparverein der Träume Album Preorder & Snippet

Wohohohooooooo! Im April erscheint das dritte Album von mieze medusa & tenderboy namens “Sparverein der Träume”! Dazu gibt es einige Termine: z.,B. den 5. April 2014 im Stromboli, Hall in Tirol, am 29. April 2014, die Releaseparty im Wiener rhiz, am 29. Mai 2014 die 10 Jahre textstrom Feier im Wiener dasBAch und am 31. Mai 2014 in der Salzburger ARGEkultur! Wir freuen uns darauf, euch dort zu sehen!

Aber ihr könnt auch jetzt schon ins Album reinhören und ihr könnt es auch schon vorbestellen – im rufzeichen records Store!

Und so klingt es:

Danke an Willi Landl, Yasmo, OzZle, dem Wiener Beschwerdechor, DJ DwD und DJ Smi für die Features!
Und an Phil Yäger (Posaune), Martin Eberle (Trompete), Dieter Stemmer (Keyboards) & Martin Six (Bass)!

Mastering by Dan Suter @ www.echochamber.ch / Coverartwork & Design: Thomas Reitmeyer

Share

Voted für Yasmo!

Nur gute Nachrichten zur Zeit! In den fm4 Jahrescharts war Yasmo vertreten, “Kein Platz für Zweifel” rotiert heftig durch den Äther und jetzt auch noch die Chance auf einen Amadeus Award! Machen wir das gemeinsam möglich, voten wir uns die Finger wund!

Yasmo

Und zwar hier – auf der fm4 Amadeus “Wir wollen Yasmo” Award Seite!

Und wer “Kein Platz für Zweifel” noch nicht hat, kauft es… alles klar?
tumblr_mts3c5i87K1s5dhz1o1_1280

Share

Videos! Mit rufzeichen!

Soeben in die fm4-Charts eingestiegen… Sowieso Kein Platz für Zweifel
Yasmo for queen! Und alle kaufen die CD!

Nebel sehen doppeltsichtbar in den Straßen.
Wir auch!

Urlaub haben mieze medusa & tenderboy gemacht. In Bukarest. Während der Buchmesse, dem Bookfest. Einen Gig gespielt haben wir auch.

Klickt euch durch!
Grüße, Mieze Medusa

Share

Yasmo – Kein Platz für Zweifel

Das zweite Album von Yasmo ist ans Presswerk geschickt und wird in Kürze veröffentlicht!

yasmo-albumrelease-465x360

„Kein Platz für Zweifel“ heißt das zweite Album der Wiener Rapperin Yasmo und wird am 24.10.2013 im B72 vorgestellt. Der Titel ist Programm, der Sound ist stylish-indie-trendy-hiphop-urbanshit und funky und die Songs sind gesellschaftskritisch, poetisch, persönlich und mit einer ordentlichen Portion schwarzen Humor verpackt.

Der Sound liegt zwischen Boombap, Swing, Electro, Funk, 90ies HipHop und Soul.

Erscheinungsdatum: 27.10.2013.
Das Album kann ab jetzt vorbestellt werden und wird sofort nach Rückkehr aus dem Presswerk – auf Wunsch von Yasmo signiert – versendet werden! Hier vorbestellen!

Und wird offiziell bei der Releaseparty am 24.10.2013 im B72 in Wien vorgestellt werden.

Albumreleaseparty von Yasmo “Kein Platz für Zweifel”
mit vielen Gästen: Mosch, Ptah, Mirac, Miss Lead, Selbstlaut, Jahson the scientist, Mieze Medusa & Yasmo und den DJs Bacchus und Aligatorman

Wir sehen uns dort!

Share

Miss Lead ist fm4 Soundpark Band des Monats!

Wir freuen uns wie Schneeköniginnen darüber, dass sich die Nachricht der Dopeness von Brixton born and raised Miss Lead lawinenartig im Äther ausbreitet! “Move it out” ist auf der fm4 Soundselection und on rotation! Und im Juli ist Miss Lead sogar die fm4 Soundpark Band des Monats!
Den Rest gibt es im Internet zu holen! Go get it!

Miss Lead - It's tea time

Share

It’s tea time, innit?

Ein Geschenk! 6 gespittete Tracks, so richtig mit Tee und Zucker ein paar Conesbröseln von Wiens leading Brixton Girl Miss Lead! Die für Tod erklärte Yasmo wird nicht nur gefeatured, sie meldet sich im Herbst auch mit neuem Album zurück!

1. It’s Tea Time
2. Prisoner of Subconscience
3. Yasmo is dead feat. Yasmo
4. No one feat. P.tah
5. Move it out
6. Ancient Spirits feat. Ruffian

Download via bandcamp! Pay as you wish! Absolutes Must Have!

Miss Lead - It's tea time!

Share

doppeltsichtbar @ FM4 Unlimited – Rap of the Day

Unser aller Lieblingsradio hat eine sehr slicke Sommersendung, bzw. eine sommerlich generös verlängerte Sendungsdauer. FM4 Unlimited lädt darin zum Rap of the Day, mit wunderbaren Ergebnissen. 2 Stunden hat der Rapper oder die Crew Zeit um einen Rap zu schreiben und aufzunehmen, das Ergebnis wird sofort auf Sendung ausgestrahlt.
Neulich waren die Rap-Twins von doppelt sichtbar zum geflowten Schnellschuss geladen.

Lo’ and behold!

Über Feedback, Kommentare und Spreaden auf allen Plattformen freuen sich die Twins und die rufzeichen rookies!

Aber jetzt ab ins Sommerloch!

Share

doppelt sichtbar – bei Abholung gratis!

Der dritte Release der Twins von nebenan!
Das Werk “Bei Abholung gratis!” ist – wie der Name durchaus vermuten lässt – eine kostenlose EP, die man im weltweiten Netz runterladen kann.

Es werden wieder weltbewegende Themen angesprochen, wie z.B. die Wackness der anderen. Diese kann man nicht oft genug erwähnen, und Rap ist ja dafür bekannt, immer die Wahrheit zu sagen! Aber bevor man über andere lästert, kehrt man vor der eigenen Haustür.

Denn die eigenen – wenn auch geringen – Fehler werden aufgezeigt. Da wären z.B. Triebe, die kontrolliert gehören, da man im Gefängnis doch schwieriger Platten aufnehmen kann, als üblich angenommen.

Man schafft es übrigens auch den Weihnachtsmann, SUV’s, Facebookeinträge und den internationalen Frauentag zu vereinen. Und schlussendlich gilt es zu erwähnen, dass man peinliche Dinge eigentlich immer von einem guten Freund weiß.

Zum Download steht das gute Werk auf: doppeltsichtbar.bandcamp.com & doppelt sichtbar.at

Spread the word!

Share

tenderboy remix of of the ozzle summer-hit “sommerliebe feat. dizzy def, sac, merisha”

did a remix of the ozzle summer-hit “sommerliebe feat. dizzy def, sac, merisha”

listen to the original mix here: oZzle – sommerliebe feat. dizzy def, sac, merisha by billy barbados

there is also a remix by Soultronic: oZzle feat. dizzy def, sac, merisha – Sommerliebe Soultronic’s Mad Summer Remix by soultronic

listen, enjoy, spread the word!!!
play it loud!

Share

Mehr Mehr Mehr – limitierte CD Single mit SiebdruckCover

CD-r, mit hand-made Siebdruck-Cover (danke Thomas Reitmayer für Design und Druck von Yummy!) in limitierter Auflage von 100 Stück (handnummeriert) ab jetzt im rufzeichen records shop um sagenhafte EUR 4 zu haben!

mehrmehrmehr cd-single

Danke an das Kulturland Oberösterreich für die großzügige Förderung von Video und CD-Single.

mehr mehr mehr ist die aktuelle Single von mieze medusa & tenderboy. Für jedes mehr im Titel gibt es einen Remix: einmal Partykracher von Valesta, einmal dubbig von DJ Kompakt und einmal wortkarg und minimal von Irradiation.

Tracklist:
mehrmehrmehr feat. Wiener Beschwerdechor
mehrmehrmehr (Valesta Bummbummtschak Remix)
Mehrmehrmehr (DJ Kompact Remix)
Mehr Mehr Mehr (Captitalism Sucks Doom Dub By Irradiation)

mehr mehr mehr limitierte CD Single im rufzeichen shop

Digital gibt es die Single natürlich auch. Das Cover schaut ein bisschen anders aus, ist aber ebenfalls von Thomas Reitmayer!

mehrmehrmehr @ iTunes
mehrmehrmehr @ musikload
mehrmehrmehr @ soulseduction – auch WAV-Files!

Und was sagt die Welt?
“Smarte Texte mit Hintergrund, cooles Video” The Message

Share

Yasmo News: Airplay & FM4 Soundselection

!records very own Yasmo hat es mit einem Track vom aktuellen Album “keep it realistisch” in die Rotation von FM4 geschafft und außerdem auf die FM4 Soundselection 26!

fm4 soundselection 26

Die komplette Trackliste könnt ihr auf Sony Music nachlesen!
Auch drauf sind unsere backlab-Freunde vom A.G. Trio, denen wir zum 1. Platz in den FM4 Charts gratulieren!

Wir freuen uns! Und auch darüber, dass ihr von Yasmo nicht genug kriegen könnt und ihr Debutalbum im !shop kauft!

Share

mehrmehrmehr! – Video zur aktuellen Single von mieze medusa & tenderboy feat. Wiener Beschwerdechor

mehrmehrmehr ist die aktuelle Single von mieze medusa & tenderboy feat. Wiener Beschwerdechor.
http://itunes.apple.com/at/album/mehrmehrmehr-ep/id515940936

Für jedes mehr im Titel gibt es einen Remix: einmal Partykracher von Valesta, einmal dubbig von DJ Kompact und einmal wortkarger doom Dub von Irradiation. Und der Wiener Beschwerdechor singt mit uns mit!

DANKE an: Katharina Pichler, Carmen Zimmermann, Roland Horvath, Susanne Pichler

Und an: Clara Felis, Paul Führlinger, Elfi Gahleitner, Manfred Steininger, Nadja Bucher, Fritz Diesenreiter, Simon Diesenreiter, Christa Jahnsen, Markus Köhle, Eva Kraft, Lina Madita, Nicole Striegl, Günther Tschif Windisch.

Dank geht auch an den Wiener Beschwerdechor, der so enthusiastisch für uns gesungen hat!

Und ganz besonderer Dank auch ans Kulturland Oberösterreich und an sixxa für die Unterstützung. We do care about character.

Share

mieze medusa & tenderboy: Videoreleaseparty im rhiz

Wir wollen alles, warten auch nicht gern, wollen echtes Glück, echte Jobs, echte Perspektiven, echte Liebe, echte Treupunktesammelkarten an den Kassen dieser Welt, wo wir Werte liegen lassen…”

Im Dezember haben wir das Video gedreht, eiskalt wars mitten im öffentlichen Raum. Jetzt freuen wir und darauf, mit euch gemeinsam das Video zu feiern!
Dienstag, 10. April 2012
rhiz (Stadtbahnbogen 37-38, Lerchenfelder Gürtel, 1080 Wien)
ab 21:00 bei freiem Eintritt:

mit
MIEZE MEDUSA & TENDERBOY live
IRRADIATION dj
DJ LEON dj

mieze medusa & tenderboy mehr mehr mehr

mehr mehr mehr ist sozialkritisch, ohne mit dem Finger auf jemanden zu zeigen, tanzbar, ohne das Hirn dem Funk unterzuordnen, politisch, ohne schlecht gelaunt zu sein.
mehr mehr mehr ist die aktuelle Single von mieze medusa & tenderboy. Für jedes mehr im Titel gibt es einen Remix: einmal Partykracher von Valesta, einmal dubbig von DJ Kompakt und einmal wortkarger doom Dub von Irradiation. Und der Wiener Beschwerdechor singt mit uns mit!

Klickt euch durch:
Valesta
Irradiation
Wiener Beschwerdechor

Share

OUT NOW! BrandalismEP von S.P.I.R.I.T.U.S. (!rec013)

als freier Download über Soundcloud:
free Download

oder um 8Euro als CD im !Shop erhältlich!

Mit der 9 Track starken EP BRANDALISM verpassen Karäil und Robert Prosser jenen Ambitionen eine hörbare Form, die im Bandnamen stecken, nämlich konsequent S.prachP.unkI.rreparablenR.apI.ndividualT.rashU.rbaneS.oundschieflagen abzuliefern.

Egal ob gekonnt geflowte Rhymes, geschrien skandierte Protestkaskaden, mystische Naturlyrik oder ekstatisches Liebeslied, S.P.I.R.I.T.U.S. textet so laut als möglich, schrammt haaresbreit am Experimental-HipHop vorbei und sorgt für Riots im Hirn. Kurz geschrieben: Die Zeit ist reif für Utopien – BRANDALISM bietet bereits jetzt den Soundtrack dazu.

Zu hören gibts unter anderem folgendes:


check: www.spiritusbrand.com

Share

Yasmo im Finale!

Ein ganz klares Voting gab’s für Yasmo und den Song vom Album “keep it realistisch …” (shoplink) beim gestrigen Protestsongcontest Vorfinale. Da konnte sich die Mieze ganz entspannt ihrer Stimme enthalten, Yasmo rauschte durch. Und ein begeistertes Publikum gab’s natürlich auch. Jetzt heißt es Daumen drücken am 12. Februar!
Zum Protestsongcontest!

Share

“Großes Rapkino” – Yasmo beim Protestsongcontest!

Mit “Fuck the academy”, einem der Rapjuwele aus “keep it realistisch” tritt Yasmo feat. Miss Leads beim Protestsongcontest an! Unter die 25 Siegerlieder hat sie es schonmal geschafft. “Ganz großes Rap-Kino.”

Also kauft die CD noch schnell, bevor sie den PSC gewonnen hat. Dann ward ihr vor dem Hype dabei! Und wo? Im rufzeichen shop!

Share