Mieze Medusa & Tenderboy – Putz das Fenster deiner Seele sauber

Der zweite Song aus der Reihe „mehr denn immer“! Kennen wir alle. Leute, die immer vom Streit erzählen. Immer ist eine Wand da, gegen die sie rennen können. Immer sind alle gegen sie.
„Manchmal frag ich mich, ob’s daran liegt, dass du vernarbt und fahrig bist, die Wunde subkutan, du kommst nicht ran, doch tragisch ist, du magst es nicht, wenn jemand sagt: Geh mal in dich…“
Die besten Ratschläge übrigens geben wir uns selbst: Einfach mal Frühjahrsputz im eigenen Kopf machen. Staub wischen in Herz und Seele. Loslassen.

Putz die Fenster deiner Seele sauber feat. Julie Anastassiou & Stefan Thaler
Mieze Medusa & Tenderboy
am 24. April 2020 (der Mondkalender rät vom Fensterputzen ausdrücklich ab)

Rap: Mieze Medusa
Beat & Komposition: Philipp „tenderboy“ Diesenreiter
Gitarre: Julie Anastassiou
Bass: Stefan Thaler

Mastering by Dejan Mandic @ Schallrausch Vienna
Erscheint auf rufzeichen records
Unser langjähriger Begleiter Thomas Reitmayer hat das Cover gestaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.