Mieze Medusa – #alavida

„Mehr denn immer“ – Track 3!
Entstanden am Strand von Zakynthos. Nachdenken über das Leben mit Blick aufs Meer. Ursprünglich waren die Zikaden Taktgeber, zurück in Wien hat Stefan Thaler die Rolle freundlicherweise übernommen. Gesang und Gitarre von Julie Anastassiou. Die Idee, den Track am international Towel Day zu releasen ist natürlich von Mieze Medusa.

Mieze Medusa – Raps
Julie Anastassiou – Gitarre, Gesang
Stefan Thaler – Bass, Keyboards, additional Instruments
Philipp “Tenderboy” Diesenreiter – Recording, Mixing

Mastering by Dejan Mandic @ Schallrausch Studios

Das wunderbare Cover ist von unserem guten Freund Thomas Reitmayer (R.I.P!). Danke für alles, du hast beinahe alle Covers unserer Bandgeschichte gemacht, eins schöner als das andere… Wir denken an dich.

Share

Mieze Medusa & Tenderboy – Putz das Fenster deiner Seele sauber

Der zweite Song aus der Reihe „mehr denn immer“! Kennen wir alle. Leute, die immer vom Streit erzählen. Immer ist eine Wand da, gegen die sie rennen können. Immer sind alle gegen sie.
„Manchmal frag ich mich, ob’s daran liegt, dass du vernarbt und fahrig bist, die Wunde subkutan, du kommst nicht ran, doch tragisch ist, du magst es nicht, wenn jemand sagt: Geh mal in dich…“
Die besten Ratschläge übrigens geben wir uns selbst: Einfach mal Frühjahrsputz im eigenen Kopf machen. Staub wischen in Herz und Seele. Loslassen.

Putz die Fenster deiner Seele sauber feat. Julie Anastassiou & Stefan Thaler
Mieze Medusa & Tenderboy
am 24. April 2020 (der Mondkalender rät vom Fensterputzen ausdrücklich ab)

Rap: Mieze Medusa
Beat & Komposition: Philipp „tenderboy“ Diesenreiter
Gitarre: Julie Anastassiou
Bass: Stefan Thaler

Mastering by Dejan Mandic @ Schallrausch Vienna
Erscheint auf rufzeichen records
Unser langjähriger Begleiter Thomas Reitmayer hat das Cover gestaltet.

Share

Mieze Medusa & Tenderboy – Rappertante

In den letzten Jahren haben mieze medusa & tenderboy Songs geschrieben und auch immer wiedermal live gespielt. Unter dem Motto “mehr denn immer” gibt’s im Lauf des Frühjahrs neue Songs von uns. Am 10. April 2020 ist internationaler Tag der Geschwister. Was haben unsere Geschwister gemacht: Uns zu Onkeln und Tanten!
Der erste Track in der Reihe: Rappertante!

Rappertante
Mieze Medusa & Tenderboy
am 10. April 2020 (internationaler Tag der Geschwister / American Day of encouraging young people to write)

Mastering by Dejan Mandic @ Schallrausch Vienna
Erscheint auf rufzeichen records

Share

mieze medusa & tenderboy – Danke dass du deenggsd!

Vor 10 Jahren haben wir mit dem Song „Nicht meine Revolution“ und gemeinsam mit Violetta Parisini den Protestsongcontest gewonnen. Das war urschön für uns. Mit Zahlen haben wir es nicht so, deshalb ist uns das erst 2 Tage vor Einsendeschluss auch aufgefallen. Aber ganz ehrlich, wir haben 2016 hinter uns gebracht: Das Protestieren fällt uns leicht!
Also haben wir entspannt Silvester gefeiert (tenderboy hat gearbeitet, mieze medusa hat sich in irgendwo weit weg vor den
Schweizerkrachern versteckt), entspannt ausgeschlafen und Freunde getroffen. Am 2. Jänner allerdings haben wir uns ganz, ganz früh getroffen (okay, kurz nach Mittag) und dann richtig viel Spaß im Studio gehabt. Weil, nur weil man sich ärgert, muss man ja nicht gleich schlechte Laune haben.

Das Resultat: „Danke, dass du deenggsd“.

Wir freuen euch, wenn es euch taugt.

 

Share

Monstersommer – mieze medusa & tenderboy ft Julie Anastassiou – Video released

Danke an Helmut, Markus, Nefeli, Mikis und den Strand von Vassilikos für die Hilfe beim Video. Die Kamera war klein, unser Herz groß.

Monstersommer ist auf der Monstersommer EP von mieze medusa & tenderboy erschienen und digital in den gängingen Stores und als CD im rufzeichen store erhältlich!

Rap & Gesang: Mieze Medusa, Julie Anastassiou
Gitarre: Julie Anastassiou
Bass: Stefan Thaler
Percussion: German Belmar Valeria

Share

mieze medusa & tenderboy – Monstersommer EP

Manche Songs bekommst du geschenkt. Mit den Füßen im Sandstrand fallen dir ein paar Zeilen ein, über Sonne, Salzwasser und über einen Sommer, der monstergroß in deinem Leben rumsteht, als hätte er nichts Besseres zu tun. Monster, wie in unförmig, maßlos, schwer zu begrenzen, nicht leicht zu fassen. Ein Monster, wie es der Sommer sein kann, die Liebe, die Welt und die Angst.
Unter dieser inhaltlichen Klammer versammeln sich 3 ½ neue mieze
medusa & tenderboy Songs, von gut gelaunt bis wortreich entsetzt.
Unterstützt werden wir dabei von drei großartigen VocalstInnen: Julie
Anastassiou, Willi Landl & Beast Poet.

Buy: Bandcamp

!records CD-Shop

Amazon

 

Share

Mehr Mehr Mehr – limitierte CD Single mit SiebdruckCover

CD-r, mit hand-made Siebdruck-Cover (danke Thomas Reitmayer für Design und Druck von Yummy!) in limitierter Auflage von 100 Stück (handnummeriert) ab jetzt im rufzeichen records shop um sagenhafte EUR 4 zu haben!

mehrmehrmehr cd-single

Danke an das Kulturland Oberösterreich für die großzügige Förderung von Video und CD-Single.

mehr mehr mehr ist die aktuelle Single von mieze medusa & tenderboy. Für jedes mehr im Titel gibt es einen Remix: einmal Partykracher von Valesta, einmal dubbig von DJ Kompakt und einmal wortkarg und minimal von Irradiation.

Tracklist:
mehrmehrmehr feat. Wiener Beschwerdechor
mehrmehrmehr (Valesta Bummbummtschak Remix)
Mehrmehrmehr (DJ Kompact Remix)
Mehr Mehr Mehr (Captitalism Sucks Doom Dub By Irradiation)

mehr mehr mehr limitierte CD Single im rufzeichen shop

Digital gibt es die Single natürlich auch. Das Cover schaut ein bisschen anders aus, ist aber ebenfalls von Thomas Reitmayer!

mehrmehrmehr @ iTunes
mehrmehrmehr @ musikload
mehrmehrmehr @ soulseduction – auch WAV-Files!

Und was sagt die Welt?
“Smarte Texte mit Hintergrund, cooles Video” The Message

Share

Mieze Medusa & Tenderboy – Tauwetter

Tauwetter

CD, Vinyl + CD, MP3 Longplayer – !REC008
(!records / trost) erschienen 2009

 

Auf 14 Tracks geht’s um die Liebe zur Nacht, die Liebe zu Mitmenschen, Mutmassungen über 1968, Angst, Party, Kater, nochmal um die Liebe, um Paranoia und so weiter und so fort. Zur Unterstützung haben wir Freunde wie Didi Bruckmayr [Wipe Out, Fuckhead], Willi Landl und Violetta Parisini ins Studio geholt.

1. Im Inneren der Nacht
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 3:42

2. Ich bin Fan
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 3:35

3. Mutmassen über Sechs Acht
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 4:15

4. Momentaufnahmen
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 4:34

5. Transitgebiet
Beats: tenderboy, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 4:05

6. Aus Prinzip paranoid feat. Violetta Parisini
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa & violetta parisini, Cuts: dj smi, 3:50

7. Angst fressen Seele auf feat. Didi Bruckmayr
Beat: tenderboy & didi bruckmayr, Lyrics: mieze medusa, 2:54

8. Gewogenlied feat. Willi Landl
Beat: tenderboy & willi land, Lyrics: mieze medusa & willi landl, Cuts: dj smi, 5:43

9. Nicht meine Revolution feat. Violetta Parisini
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa & violetta parisini, Cuts: dj smi, 3:21

10. Die andere Liga
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 3:16

11. Brackwasser
Beat: tenderboy & dj smi, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 4:41

12. Ohne Knautschzone
Beat: tenderboy & dj smi, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 3:37

13. Wiederhören (Shoutouts)
Beat: tenderboy, Lyrics: mieze medusa, Cuts: dj smi, 3:49

14. Zugabe: Misanthrop
Beat: tenderboy & b-seiten sound, Lyrics: b-seiten-sound aka milkman & p.tah, Cuts: dj smi, 3:24

Außerdem gefördert von SKE-FONDS
und Land Oberösterreich
Vielen Dank!

http://www.miezemedusa.com/tauwetter.htm

 

Share

Mieze Medusa & Tenderboy – Antarktis

Antarktis
CD und Vinyl Longplayer – !REC003
(!records / trost) erschienen 2006

 

Pressestimmen:

“Gut harmoniert der reflektierte, lebensnahe Rap der Mieze Medusa mit den eher kühlen, meist Midtempo-Beats und karg-schönen Soundscapes des Tenderboy” (Augustin)

“Genremix mit knackigen Beats, sphärischen Elektroklängen und eleganten Spoken-Word-Performances.” (Format)

“Durchaus beachtlich” und “Poesie und Klartext” (Falter)

1 WindGischtBrandung
2 antarktis
3 wege zu gehn
4 les fleurs
5 Europa (feat. MadLane und Faun)
6 Friedhof der Namenlosen
7 was
8 ich beweg mich (aber heut nur langsam)
9 waun da waun ned wa (feat. Wolfgang Kühn)
10 U-Bahn Monolog
11 Tagessuppe Intro
12 Tagessuppe

Außerdem gefördert von SKE-FONDS
und Land Oberösterreich
Vielen Dank!

 

 

 

 

 

 

 

http://www.miezemedusa.com/antarktis.htm

Share

Mieze Medusa & Tenderboy – Basslast Alltag meets the unfunk side of hiphop

Basslast Alltag meets the unfunk side of hiphop
4 Track / 4 Instrumentals Vinyl EP – !REC001 (!records/ goalgetter) erschienen 2004

 

ide A the unfunk side of hiphop
1 Legenden
(musik & text: tenderboy)
2 Wurmsignale
(musik: artifact, text: mieze medusa, cuts: dj seren)
3 Legenden (instr.)
4 Wurmsignale (instr.)

side B Basslast Alltag
1 Tonabfall
(musik: tenderboy, text: mieze medusa)
2 Straßenpoesie
(musik: faun, text: mieze medusa & violetta parisini)
3 Tonabfall (instr.)
4 Straßenpoesie (instr.)

http://www.miezemedusa.com/basslast_alltag.htm

Share